Kostengünstige Heißfolienprägung bei Online-Druckereien

Durch die nötige Standardisierung des Angebots von „System-“ oder „Internet-Druckereien“ sind auf diesem Produktionsweg zunächst viele Möglichkeiten zur Individualisierung und Veredlung von Printprodukten entfallen.

Doch nun erweitern erfolgreiche Shops ihr Angebot kontinuierlich und bringen einige Raffinessen, wie z. B. die Heißfolienprägung zurück, der wir durch unseren Kunden KURZ schon immer auf besondere Weise verbunden sind. Und dies zu nie da gewesenen niedrigen Kosten.

Eyecatcher schaffen!

Das eigene Logo in Goldprägung auf der Visitenkarte. Die Unternehmensphilosophie in Goldlettern auf dem Titel der Imagebroschüre. All das ist nun auch günstig und in kleinen Auflagen realisierbar.

Veredeln Sie Ihre Druckprodukte mit Gold- oder Silberfolien und schaffen Sie einen Eyecatcher für Ihr Unternehmen. Neben diesen Farben gibt es noch eine ganze Reihe metallischer Farbfolien, die durch die Technik der Heißfolienprägung übertragen werden können (nähere Informationen dazu finden Sie in unserem weiteren Artikel in diesem Monat: Kompendium der Heiß- und Kaltfolienprägung). Das Produkt wird nicht nur optisch aufgewertet, sondern erhält auch eine einmalige Oberflächenbeschaffenheit durch die Prägung.

Was kostet eine Heißfolienprägung?

Hier ein Preisbeispiel für die Herstellung von Postkarten mit Heißfolienprägung:

Postkarte DIN lang (210 x 98 mm)

  • Druck 4/4-farbig
  • 300 g/qm Bilderdruckpapier
  • Vorderseite mit Heißfolienprägung, wahlweise in Gold oder Silber
  • beidseitige Dispersionslackierung seidenmatt

Kosten bei Auflage von:

  • 250 Stück: ca. 200 EUR
  • 1.000 Stück: ca. 230 EUR
  • 2.500 Stück: ca. 290 EUR

Alle Preise sind Nettoangaben.

Exemplarisch zeigen wir Ihnen die Veredelung durch Heißfolienprägung am Beispiel der von uns gestalteten Postkartenserie "nix fürth ungut!".

Mehr Infos zur Postkartenserie

E-Cards zur Postkartenserie

Wir beraten Sie natürlich gerne bei der Gestaltung von Druckprodukten mit Heißfolienprägung!

 

« neuerer Wurf | aktuellster Wurf | älterer Wurf »