Im April 2001 starteten wir unseren Newsletter: „Die Wildner-Mail … per E-Mail möchten wir Sie regelmäßig über Aktionen von Wildner GrafikDesign und über Neues rund um die Themen Werbung, Kommunikation und Design informieren.“ Seitdem erhalten die Abonnenten monatlich eine kompakte Übersicht mit Links zu aktuellen Blog-Artikeln und Referenzen.
Zur 250. Ausgabe möchten wir Zwischenbilanz ziehen und die Erfahrungen mit unseren Lesern teilen: Was ist der Nutzen? Welche sind die meistgelesenen Beiträge? Und auf welche Weise lässt sich wertvoller Content crossmedial nutzen?

Zwischenbilanz: 250 Ausgaben unseres Newsletters „Wildner-Mail“

Guter Überblick und das Wichtigste immer zuerst!

Sicher kennen Sie diese Masche: Der Aufmacher weckt Interesse – aber endlose Texte oder sogar eine Bezahlschranke sind zu überwinden, bis Sie zu Tipps und Fakten gelangen. Uns liegt das ebenfalls nicht. Daher beginnen wir jeden unserer übersichtlich strukturierten Beiträge mit einer aussagekräftigen Einleitung. Elementare Infos stehen weit vorne. Dann folgen Details zur profunden Auseinandersetzung. Here we go …

Die erfolgreichsten Beiträge aus 250 Ausgaben

Top 10 Blog-Artikel bei Newsletter-Empfängern

Vier neue Arbeitsplätze durch Umbau der Büroräume

1. Platz (287 Aufrufe über die Wildner-Mail)
Vier neue Arbeitsplätze durch Umbau der Büroräume

Nina Rüdiger mit Anne Langner (Ausbilderin und Lieblingskollegin) sowie Stefan Wildner (Lieblingschef) an ihrer Seite

2. Platz (265 Aufrufe über die Wildner-Mail)
10-jähriges Jubiläum von Nina Rüdiger

Die jüngste deutsche Sneaker-Marke

3. Platz (228 Aufrufe über die Wildner-Mail)
Die jüngste deutsche Sneaker-Marke

Fürther Firmenlauf Medaille

4. Platz (227 Aufrufe über die Wildner-Mail)
8. Firmenlauf in Fürth und wir waren wieder am Start!

wholidays 2017 – Ausstellung von Original-Illustrationen & Kalender

5. Platz (218 Aufrufe über die Wildner-Mail)
wholidays 2017 – Ausstellung von Original-Illustrationen & Kalender

Unsere Azubis stehen Modell für die Bundesagentur für Arbeit

6. Platz (200 Aufrufe über die Wildner-Mail)
Unsere Azubis stehen Modell für die Bundesagentur für Arbeit

Weihnachtsfeier im Zirndorfer Brauhaus

7. Platz (199 Aufrufe über die Wildner-Mail)
Weihnachtsfeier im Zirndorfer Brauhaus

Anna Füg, Semesterpraktikantin

8. Platz (198 Aufrufe über die Wildner-Mail)
Anna Füg, Semesterpraktikantin

Nomen est omen: Firmen-, Marken- und Produktnamen entwickeln

9. Platz (182 Aufrufe über die Wildner-Mail)
Nomen est omen: Firmen-, Marken- und Produktnamen entwickeln

Übergabe des Spendenschecks und des Wegweisers

10. Platz (180 Aufrufe über die Wildner-Mail)
wholidays-Partner unterstützen Flüchtlingshilfe mit 3.000 €

Top 10 Blog-Artikel bei Website-Besuchern

Unternehmenspräsentation KAISER LACKE

1. Platz (348 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Gute Chancen zum Recruiting von Nachwuchskräften

Lisa Streng, Auszubildende Mediengestalterin

2. Platz (225 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Lisa Streng, Auszubildende Mediengestalterin

CMS webEdition: Vorstellung und Vergleich mit WordPress und TYPO3

3. Platz (223 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
CMS webEdition: Vorstellung und Vergleich mit WordPress und TYPO3

Einblick in DIALOGOS 1

4. Platz (209 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Neues Lehrwerk für Altgriechisch im Auftrag des Bay. Kultusministeriums

Preloader: Lade-Animationen für elegante Auftritte im Web

5. Platz (185 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Preloader: Lade-Animationen für elegante Auftritte im Web

Nachhaltige Verstärkung der Grafik-Abteilung der ONLINEPRINTERS

6. Platz (164 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Nachhaltige Verstärkung der Grafik-Abteilung der ONLINEPRINTERS

Öffentlichkeitsarbeit für die Altspeiseöl­sammlung der Stadt Fürth

7. Platz (140 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Öffentlichkeitsarbeit für die Altspeiseöl­sammlung der Stadt Fürth

Manuelle Illustration als besonders wirkungsvoller Bildstil in Neuen Medien

8. Platz (129 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Manuelle Illustration als besonders wirkungsvoller Bildstil in Neuen Medien

3G-Nachweis bei Wildner+Designer – unser Weihnachtsgruß 2021 per Video

9. Platz (112 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
3G-Nachweis bei Wildner+Designer – unser Weihnachtsgruß 2021 per Video

Anne Langner hat sich getraut …

10. Platz (105 Aufrufe über Google-Suche, letzte 16 Monate)
Anne Langner hat sich getraut …

Blog-Artikel zur erfolgreichen Gewinnung neuer Kunden

Zu den ersten und besten Treffern von Suchmaschinen zu gehören, verbessert die Chancen auf neue Kontakte. Als Regel Nr. 1 gilt hier: „Schreibe über das, auf was Du gefunden werden willst!“ Aber Seiten zu allgemeinen Begriffen für Leistungen und Produkte sind tausend- oder millionenfach indexiert. Die Techniken der Suchmaschinenoptimierung sind schließlich weithin bekannt.
Eine gute Strategie ist daher, das eigene Netz für Neuakquise in voller Breite auszuwerfen. Besonders lohnend ist das Fischen in Marktnischen und Untiefen – dort, wo noch eine Alleinstellung möglich ist. Denn nach den kleinen oder ganz speziellen Aufträgen wirft selten jemand seine Angel aus.
Hier ein paar Beispiele zu (eigentlich unspektakulären) Blog-Artikeln, welche uns unerwarteten Erfolg brachten …

Gestaltungskonzept zur Schulbuch-Reihe „Logo – Mathematik für Sekundarstufe 1“

Keyword „Schulbuch“
Gestaltungskonzept zur Schulbuch-Reihe „Logo – Mathematik für Sekundarstufe 1“

Seit der Gründung im Jahr 1995 konnte unser Unternehmen Erfahrung in der Gestaltung von Schulbüchern sammeln. Diesen ganz speziellen Bereich nehmen wir natürlich gerne von Zeit zu Zeit in Newsletter und in Blog-Artikeln auf – auch im potenzielle Treffer für Suchmaschinen zu bieten. So traf 2019 das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus (StMUK) über die Suche im Web auf Wildner+Designer. Auf Basis der entsprechenden Ausschreibung erhielten wir den Auftrag zur Gestaltung der aktuellen Schülerbände für den Unterricht in Altgriechisch an den Gymnasien in Bayern: www.wildner-designer.de/referenzen/bayerisches-kultusministerium

Das Dialogbild zur internen Kommunikation

Keyword „Dialogbild“
Das Dialogbild zur internen Kommunikation

Mit der Gestaltung einer Broschüre zur internen Organisationsentwicklung beauftragte uns die Sparkasse Nürnberg 2014. Der Bedarf an schönen, individuell entwickelten Illustrationen gab den Anlass zur Suche eines Dienstleisters mit unserem kreativen Profil. Durch diesen Auftrag fanden wir zum Thema „Dialogbild“ und stellten die Ergebnisse in einem Blog-Artikel vor. 2016 stieß die Techniker Krankenkasse mit Hauptsitz in Hamburg auf diesen Beitrag, die in der betriebsinterne Aus- und Weiterbildung intensiv mit Dialogbildern arbeitet. Seitdem entstanden mehrere sehr anspruchsvolle Arbeiten: www.wildner-designer.de/referenzen/techniker-krankenkasse

Aus Kontonummer und BLZ werden IBAN und BIC. Briefbogen jetzt mit Daten für SEPA-Überweisung.

Keyword „IBAN“
Aus Kontonummer und BLZ werden IBAN und BIC. Briefbogen jetzt mit Daten für SEPA-Überweisung.

Wie Geschäftsbriefbögen übergangsweise elegant gestaltet werden können, zeigten wir 2013 anhand von anschaulichen Gestaltungsbeispielen. Denn ab Februar 2014 waren Bankverbindungen verpflichtend mit IBAN und BIC anzugeben – statt Kontonummer und BLZ. Ein beträchtlicher Teil der fündigen Unternehmen verband den Anlass, bei uns gleich das komplette Corporate Design auffrischen zu lassen. Und aus vielen Kontakten entstand eine langfristige gute Zusammenarbeit.

Die grafische Gestaltung von Signaturen in Geschäfts-E-Mails

Keyword „E-Mail-Signatur“
Die grafische Gestaltung von Signaturen in Geschäfts-E-Mails

Ein überraschender Erfolg ergab sich aus der Darstellung von Praxisbeispielen zur Gestaltung von E-Mail-Signaturen in 2013. Nicht nur, dass über die Jahre sehr viele Unternehmen im Web nach Rat suchten – und die saubere HTML-Codierung von Kontaktdaten bei uns beauftragten. Hier ergaben sich ebenfalls zahlreiche interessante Anschlussaufträge bis hin zum ambitionierten Internetauftritt. Als aktuelles Beispiel hierzu können wir die Website von Personalturm nennen: www.wildner-designer.de/referenzen/2022-01/performante-site-mit-kreativen-artworks-und-funktionen

Newsletter-Versand in Zusammenspiel mit Websites

E-Mails mit völlig eigenständigen Inhalten sind vor allem für kurze und temporäre Infos interessant: „Wir sind von/bis im Urlaub.“ oder „Jetzt x% Rabatt auf alle Produkte!“
Dagegen verweisen in unserem E-Mail-Newsletter stets Links auf die Website. Dort bekommen Interessenten mehr angeboten: umfangreiche Texte, Bilder oder Funktionalitäten. Relevante, umfangreiche oder komplexe Inhalte und Angebote können so permanent auffindbar gemacht werden. Die Inhalte sind dabei allen Besuchern zugänglich, die auf die Website kommen – über den Newsletter sowie Empfehlungen, Printmedien, Posts, Suchmaschinen oder durch den gezielten Aufruf der Web-Adresse.

Für die größte Zahl aller Unternehmen und Organisationen stellt die Internet-Präsentation ja den Dreh- und Angelpunkt der Unternehmenskommunikation dar. Der nachhaltige Ausbau in Verbindung mit News sorgt für Aktualität und Inhaltstiefe. Die allgemeine Lust auf Newsletter bremst natürlich der Verdruss an Spam. Aber die Sozialen Medien, die weiter stark an Vielfalt und Nutzern gewinnen, stellen eine zusätzliche Möglichkeit dar, Besucher über interessante Posts auf Websites und Shops zu führen.

Das Konzept und die Benefits unseres Newsletters

Die Kombination unseres Newsletters mit neuen Website-Inhalten bietet für die meisten unserer Themen die beste Lösung. Eine grobe Übersicht ermöglicht bereits „das Überfliegen“ unserer kompakten E-Mail: Fachliche Tipps, neue Gesichter, aktuelle Kunden und Referenzen. Der Empfänger ist sekundenschnell up-to-date. Erweckt ein Beitrag augenblicklich Interesse, bieten sich detaillierte Infos über den Link. Und falls nicht, hat sich Wildner+Designer in Erinnerung gerufen, Anregung geliefert und den Empfänger auf dem Laufenden gehalten.

Inhalte für diverse Zielgruppen und Erwartungen

Mit unseren Blog-Artikeln zielen wir auf verschiedene Informationsbedürfnisse und Effekte ab:

  • Unsere Fachartikel sollen Leser in anschaulicher Weise informieren, Kompetenz vermitteln und Vertrauen schaffen.
  • Mit dem Aufgreifen von Trends möchten wir Möglichkeiten aufzeigen, unsere Sichtbarkeit im Web verbessern und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung leisten.
  • Mit transparenten und authentischen Beiträgen zum Team – von der Geschäftsführung bis zum Praktikanten – wollen wir die Geschäftsbeziehung bzw. den „persönlichen Draht“ zu unseren Kunden und Partnern festigen.

Themen-Mix und Auswertung von Zugriffsstatistiken

Natürlich streben wir einen vielfältigen Mix an Themen an, welcher über längere Frist unseren gesamten Arbeitsbereich abdeckt. Die News um das Team sollen die fachlichen Beiträge auflockern. Allgemeine Tipps werden mit konkreten Case Studies und Referenzen verbunden. Auch Nischenthemen erhalten ihren Platz.
Eine Bewertung rein nach Klicks würde unserem Anspruch also wenig gerecht werden. Allerdings zeigen die Zugriffszahlen deutlich, welche Themen den Nerv der Leser treffen. In unserer Statistik ist eine qualitative Bewertung oder die durchschnittliche Verweildauer auf den Beiträgen nicht berücksichtigt. Und selbstverständlich bleibt bei der Auswertung der Seitenaufrufe die Anonymität der Leser gewahrt!

Leider lässt sich auch nicht immer genau erschließen, warum manche Inhalte so häufig aufgerufen wurden. Hat jemand einen Link auf die Seite gesetzt, dem viele anderen folgten? Liegt der Statistik eine technische Unsauberheit zugrunde? Werden Seiten von Nutzern besonders häufig aufgerufen? Oder gibt es einen populären Namensvetter, nach dem sehr oft gesucht wird?

Empfehlung und Abonnement unseres Newsletters

Über die Empfehlung unserer kostenlosen „Wildner-Mail“ freuen wir uns besonders! Geben Sie hierzu bitte einfach den Link unten an Ihre Freunde, Kollegen und Geschäftspartner weiter.
Sofern Sie selbst nur per Zufall oder Stöbern auf diesem Blog-Artikel gelandet sind. Gönnen Sie sich den Service eines kostenlosen Abos und den Vorteil, alle Beiträge „druckfrisch“ lesen zu können!
Anmeldung zu unserem Newsletter „Wildner-Mail“

Mitwirkung und -bestimmung durch Ihr Feedback

Wir würden gerne mehr von Ihnen erfahren: Was gefällt Ihnen an der Wildner-Mail? Was können wir verbessern? Welche Themen würden Sie interessieren?
Es wäre toll, wenn Sie sich nur ein paar Minuten Zeit für unsere Umfrage nehmen. Vielen Dank dafür im Voraus!
Gewinnspiel und Feedback zur 250. Wildner-Mail (Umfrage beendet!)

Weiter zum Blog-Artikel: Das Leser-Feedback zur Wildner-Mail und das Ergebnis des Gewinnspiels

Vorschau – demnächst in unserem Blog:
Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau eines Verteilers für Newsletter