Welchen Weg wir bereits gegangen sind …

Kurze Antwort:
Von Fürth nach Nürnberg und zurück – dabei aber stets bergauf.

Das klingt nicht spektakulär – ist dafür ein Beleg für nachhaltig gute Arbeit.
So konnte Wildner+Designer von Beginn an völlig aus eigener Kraft wachsen – ohne auf Fördermittel
oder Vitamin B angewiesen zu sein.

  • 05/1995: Gründung von Wildner GrafikDesign in Fürth durch Stefan Wildner
  • 09/1996: Kooperation mit Nürnberger Druckereien und werbliche Betreuung derer Kunden
  • 03/1997: Umzug nach Nürnberg-Gibitzenhof in das Gewerbezentrum Spektrum
  • 07/1997: Beschäftigung des ersten Mitarbeiters in fester Anstellung
  • 10/1998: Einstellung weiterer Mitarbeiter und Erweiterung der Büroräume
  • 04/1999: Beginn der Ausbildung von Mediengestaltern in Fachrichtung Gestaltung
  • 06/2000: Erweiterung der Büroräume
  • 10/2000: Der erste umfassende Internet-Auftritt geht online – Blog
  • 09/2001: Beginn der Ausbildung von Mediengestaltern in Fachrichtung Operating
  • 04/2002: Neuanschaffung eines großen Teils der Hardware nach einem Einbruch in unser Büro
  • 06/2002: Die Polizei bringt 3 Macs zurück und den Dieb hinter Gitter ;-) – Blog
  • 05/2003: Erweiterung der Büroräume – Blog
  • 08/2005: Umzug von Nürnberg in die neue Büro-Etage in Fürth, Hans-Vogel-Straße 42, 2. OG – Blog
  • 12/2005: Der neue, zweite Internet-Auftritt geht unter wildner-designer.de online – Blog
  • 03/2008: Einrichtung des Web-Büros mit zusätzlichen Arbeitsplätzen – Blog
  • 09/2008: Aufbau der Team-Struktur mit drei Teamleitern
  • 05/2009: Umwandlung des Personenunternehmens in die Wildner+Designer GmbH – Blog
  • 09/2011: Erweiterung der Büroräume in der Hans-Vogel-Straße 42 in Fürth
  • 04/2012: Der aktuelle Internet-Auftritt geht online – Blog
  • 08/2014: Erweiterung der Büroräume und Einrichtung des neuen Foto- und Videostudios – Blog
  • 07/2015: Beginn der (überfälligen) Ausbildung von Kaufleuten für Marketingkommunikation