Am Laden …

Arbeiten von aktuell bis historisch

Elektrobit

Animationsfilm


Alle Referenzen zum Kunden »

Alle Referenzen zu Animationsfilm »

Vorstellung der Software-Produkte „EB tresos“ und „EB corbos“

Das neue Demovideo soll vor allem Projektmanager ansprechen, die nach einer verlässlichen Software für Fahrzeug-Infrastruktur suchen – basierend auf AUTOSAR (AUTomotive Open System ARchitecture) Standards.

Vorteile und Eigenschaften der Software „EB tresos“ und „EB corbos“ werden in dem Animationsvideo Schritt für Schritt erklärt. „EB corbos“ bildet einen Teil der Softwarearchitektur für autonomes Fahren und weitere Funktionen, wie z. B. eine Verbindung des Autos mit mobilen Geräten oder assistiven Fahrsystemen. Dabei bietet es mehr Flexibilität im Umgang mit der Steuersoftware (ECU Software) in Fahrzeugen. Die Corbos-Produktlinie gewinnt durch eine signifikante Zeit- und Kosteneinsparung. Beide Standards kombiniert ergeben den Clou und sind letztlich das Fundament für zukünftige, sichere und effiziente Fahrzeug-Software-Architekturen.

Nach der gemeinsamen Entwicklung des Storyboards mit dem Kunden gestalteten wir die illustrativen Elemente. In den nächsten Schritten animierten wir Bild und Text, managten die Sprecheraufnahmen und arbeiteten das Feintuning aus.
Das Corporate Design wurde auch hier streng umgesetzt. Bereits bestehende Visuals wurden zur besseren Wiedererkennung gezielt integriert. So entstand ein modernes Video im reduzierten Flat-Design mit Konzentration auf die Botschaften der Produktlinie.


Elektrobit Automotive GmbH

Elektrobit mit Hauptsitz in Erlangen entwickelt in enger Zusammenarbeit mit Automobil-Herstellern Software-Systeme für die Automobil-Industrie. Dazu zählen ECU-Software wie Systeme für die funktionale Sicherheit, Infotainment-Systeme wie Navigationslösungen oder der Bereich Fahrerassistenzsysteme, in den das Know-how der beiden anderen Bereiche einfließt.