Regina Kloiber

Warum ich die Piepsfidele bin …

die Piepsfidele

Graues Mäuschen? Von wegen! Klein aber oho, so lautet meine Devise.

Bin ich noch so fipsig und leicht zu übersehen, umso stärker wappne ich mich für die Gefahren des unheilvollen Dschungels! Und scheint der Gegner noch so monströs und mächtig – geduldig, schweigend und mit aufmerksamer Vorsicht analysiere ich potenzielle Fressfeinde. Ich und unsicher? Vielleicht. Dafür prüfe ich aber sorgfältig jede noch so kleine Tat, um aufs Neue mein Überleben zu sichern. Erst denken, dann handeln. Ab und zu schadet es nicht, seinen vorherigen Blickwinkel abermals zu überprüfen – und auch die Mäuseperspektive einzunehmen.

Vom Wesen her bin ich anspruchslos, genügsam und völlig unkompliziert. Mühelos passe ich mich an jede Situation an. Besonders das Bearbeiten von Grafiken, Fotos und Co. verzückt mein winziges Nagerherz. Vortasten und sich richtig künstlerisch und gestalterisch austoben, so powere ich mich aus. Spielraum ist mir sehr willkommen. Langeweile – nicht mit mir! Auch ich will beschäftigt sein!

Um mein Vertrauen zu gewinnen, braucht man Geduld – oder ein klitzekleines Leckerchen. Aber einmal gezähmt bin ich eine beständige, liebenswürdige Kameradin. Um mich vom grenzenlos tobenden Urwaldtrubel zu erholen, mummel ich mich gerne alleine in meine kuschelig warme Mäusehöhle ein. Trotzdem ist mir jeder tierische Geselle herzlichst willkommen – völlige Einsamkeit ist mir dann auch zu fade.


Im Job: Schwerpunkte, Lebenslauf

Mein Werdegang:

Jahrgang
1995
Geburtsort
Ingolstadt
2001 – 2006
Grundschule Ernsgaden
2006 – 2012
Realschule am Keltenwall Manching
2012 – 2015
Lothar-von-Faber-Fachoberschule Nürnberg, Fachrichtung Gestaltung
seit 09/2015
Teilzeitstudium Grafik-Design B.A. an der Akademie Faber-Castell in Stein
seit 03/2018
Semester-Praktikantin bei Wildner+Designer

Meine Vorlieben: beruflich und privat

Egal wer oder was auf mich zukommt, ich bin offen und neugierig für jeden Themenbereich. Im Vordergrund steht daher, neue Fertigkeiten zu erlangen, um mein Erfahrungsgebiet zu erweitern. Daher übe ich mich auch in ungewohnten, knifflige Aufgaben. Mich begeistern vor allem die Themen Logo, Corporate Design und Verpackungsdesign.

Themen, für die ich mich ganz privat interessiere:

Zeichnen und Malen, Musik und Festivals, Wikinger und nordische Mythologie, Mittelaltermärkte, Essen und Kochen, Bogenschießen, Lasertag, Cosplay, Lesen


Regina Kloiber

Studentin für Grafikdesign,
Semesterpraktikantin

0911 780 784 - 25