Am Laden …

Anna Füg

0911 780 784 - 14

Meine Qualifikationen und Funktionen:

Bachelor Multimedia & Kommunikation, Junior Art Director

Meine Arbeitsbereiche:

Klassische Werbung & Print, Verlags- & Medienservice, Konzeption & Text

Anna Füg

der F(r)ischfang

Anna Füg

Warum ich der F(r)ischfang bin …

der F(r)ischfang

Einen wahrlich dicken Fisch hatte ich da mit der Zusage meines Semesterpraktikums an der Angel. Hierfür ist mir kein Weg zu weit. Bereit Neues zu lernen mache ich mich deshalb – neugierig und mit einem Koffer voller Ideen – auf die Reise in den Werbedschungel. Ein gänzlich neuer Lebensraum für mich. Aber ich bin mir sicher: Auch hier gewöhne ich mich schnell ein, denn Anpassung gilt als eine meiner Stärken. Und auch wenn ich nicht fliegen kann, so beherrsche ich einige andere Fähigkeiten, die mir im Werbedschungel weiterhelfen können.

Offen für neue Eindrücke starte ich also meinen Ausflug in die Welt der Medienschaffenden. Die Zusammenarbeit mit einer neuen „Kolonie“ fällt mir nicht schwer. Viel eher sehe ich es als Perspektive, mich weiterzuentwickeln. Und gleichzeitig mache ich das, was ich gerne tue: Medien gestalten – am liebsten für den Printbereich.

Meine Art hat nur wenige natürliche Feinde, weshalb mein schwarzweißes Gefieder auch keine Tarnung für mich ist. Tatsächlich steht es für meine größte Leidenschaft: Gutes und schlichtes Design.

Im Job: Schwerpunkte, Lebenslauf

Mein Werdegang:
Jahrgang
1996
Geburtsort
Fürth
2003 – 2007
Grundschule Cadolzburg
2007 – 2015
Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Oberasbach
09/2015 – 07/2016
Werkbund Werkstatt Nürnberg
10/16 – 03/20
Studentin für Multimedia und Kommunikation an der Hochschule Ansbach, Bachelor of Arts
03/2018 – 07/2018
Semester-Praktikantin bei Wildner+Designer
08/18 – 03/20
Werkstudentin bei Wildner+Designer
seit 04/2020
Junior Art Director bei Wildner+Designer

Meine Vorlieben: beruflich und privat


Aufgabenstellungen, die ich „cool“ finden würde:

Über die Möglichkeit ein Schulbuch hinsichtlich Layout und Illustrationen zu gestalten wäre ich sehr glücklich. Spannend stelle ich mir auch die Aufgabe vor, die Ausstattung für ein Festival zu gestalten – von Plakaten über Flyer bis zu den Eintrittskarten und Festivalbändchen. Zudem interessiere ich mich für die Arbeit in den Themenbereichen Kultur und Sport.


Themen, für die ich mich ganz privat interessiere:

Meine freie Zeit widme ich gerne einem guten Buch und meiner Familie. Außerdem faszinieren mich die Fotografie sowie das Reisen an neue Orte.