Am Laden …

Felix Lautenbacher

0911 780 784 - 15

Meine Qualifikationen und Funktionen:

Student für Design, Semesterpraktikant

Felix Lautenbacher

der mit dem LurchBlick

Felix Lautenbacher

Warum ich der mit dem LurchBlick bin …

der mit dem LurchBlick

Da bin ich! Nach endlosen Zoom-Vorlesungen wagt sich der Lurch endlich aus seiner feuchten, dunklen Höhle heraus – direkt in den Werbedschungel. Doch das ist kein Problem. Denn als Amphibium bin ich mit allen Wassern gewaschen und selbst der Dschungel schreckt mich nicht ab. Ganz gespannt und mit einem stets fröhlichen Gemüt freue ich mich auf jede neue Herausforderung – denn ich bin Teich an Ideen. Platsch! Und los geht’s.

Als „der mit dem LurchBlick“ erkunde ich gerne jedes auch noch so schlammige Gewässer. Egal, ob als Einzelkriecher in meiner Höhle oder mit meinen neuen Artgeflossen – einen schlammigen Grund zum Kreativwerden finde ich hinter jedem Kieselstein. Schwupps! Da ist schon das nächste Projekt! Feucht-fröhlich macht sich der Lurch an die Arbeit.

Im Job: Schwerpunkte, Lebenslauf

Mein Werdegang:
Jahrgang
1994
Geburtsort
Ingolstadt
2005 - 2014
Descartes Gymnasium, Neuburg a. d. Donau
2014 - 2019
Studium für Lehramt Kunst an der Katholischen Universität Eichstätt/Ingolstadt
seit 2019
Studium im Studiengang Design an der Technischen Hochschule Georg Simon Ohm in Nürnberg
seit 3/2022
Semesterpraktikant bei Wildner+Designer

Meine Vorlieben: beruflich und privat


Aufgabenstellungen, die mir lurch und lurch gefallen:

Charakter-Illustrationen von Videospiel bis Grafik Novel / Natur- und Landschaftsillustrationen, gerne auch alles in Richtung LGBTQ+


Themen, für die ich mich ganz privat interessiere:

Zeichnen, Videospiele, Comics, Cosplay, Geocaching, Mittelalterfeste